Gesundheit

Übermäßiges Schwitzen - Mehr Lebensqualität durch weniger Schwitzen

Für den Organismus ist Schwitzen lebenswichtig, denn es reguliert die Körpertemperatur und dient der Kühlung. Bei der Krankheit Hyperhidrose produziert der Körper übermäßig viel Schweiß – ein unkontrollierbares und oftmals sehr unangenehmes Problem für die Betroffenen.

Termin online buchen
Blick auf eine glattrasierte, gepflegte Frauenachsel ohne übermäßiges Schwitzen.
  • Diagnose „Hyperhidrose“
  • Botox-Injektionen
  • Mögliche Alternative: Schweißdrüsenabsaugung

Das Ende des Leidens durch übermäßiges Schwitzen

Für Menschen mit Hyperhidrose kann der Alltag zu einem echten Spießrutenlauf werden. Die Angst vor unangenehmen Anmerkungen durch Kollegen oder Freunde begleitet sie überall hin. Irgendwann sind alle Tricks und Produkte aus der Werbung ausprobiert – meist erfolglos.

Mit modernen Behandlungsmethoden können wir helfen. In unserer Praxis bieten wir Patienten mit Hyperhidrose regelmäßige Botulinumtoxin-Injektionen an. Eine mögliche Behandlungsalternative ist eine Schweißdrüsenabsaugung in Lokalanästhesie.

Hinweis: Die Behandlung wird oftmals nicht von der Krankenkasse übernommen.

Die Lösung gegen übermäßiges Schwitzen - Vertrauen Sie Spezialisten

  • Sie kennen die Unannehmlichkeiten von starkem Schwitzen? Sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir die Ursache und die passende Therapie. Unser erfahrenes Team verfügt über eine umfangreiche Expertise in der Behandlung von Hyperhidrose. Für ein besseres Wohlbefinden und für mehr Lebensqualität.

Weitere Angebote unserer Praxis

Sie können online Termine vereinbaren oder Ihr Rezept direkt bei uns online bestellen.